Zum Inhalt springen

Liebe Leserinnen und Leser,

SPD-Haus Uelzen Foto: SPD Aue

auf geht’s in ein neues Jahr! Nun ist 2022 zwar schon ein paar Wochen alt, aber ich wünsche Ihnen und ihren Familien trotzdem alles Gute, viel Gesundheit und eine fröhliche Zeit!

Seit dem Start der neuen Legislaturperiode im November habe die neu gewählten (Samt-) Gemeinderäte ihre Arbeit aufgenommen. Als SPD sind wir mit vielen neuen Gesichtern weiterhin in allen Räten vertreten. Zwar gehört die SPD in keinem Rat der Mehrheitsgruppe an, trotzdem werden wir mit unseren guten Ideen und einem frischen Denken die Politik vor Ort gestalten. Die Themen sind hierbei vielfältig und reichen von konkreten Maßnahmen zur Begrenzung des Klimawandels bis zur Gestaltung der Kinderbetreuung in unseren Dörfern.

Auch unsere neue Bundesregierung ist seit Dezember im Amt und hat ihre ersten Bewährungsproben zu bestehen. Mit dem neuen Kanzler Olaf Scholz und vielen SPD-Ministern wird die SPD entscheidenden Einfluss nehmen, um unser Land und Europa weiterzuentwickeln. Die Probleme sind oft komplex, einfache Lösungen meist nicht möglich. Trotzdem gilt es Antworten auf die Conona-Krise zu finden und u.a. eine Zukunft für Europa mit unseren Partnerländern zu entwickeln.

Philipp Ebeling

P.S. Die neue „Lupe“ ist da – die Redaktion wünscht Ihnen viel Spaß beim Lesen, wir freuen uns natürlich über Ihre Rückmeldungen.

Meldungen

Weitere Meldungen